Seiten

Sonntag, 23. Juni 2013

SOMMERWICHTELN

Hallo ihr Lieben!

Lang nix mehr von mir gehört,gell?

Aber trotz meiner längeren Abwesenheit hab ich es mir nicht nehmen lassen,beim Sommerwichteln,das die liebe Nicole organisiert hat, mit zu machen.

Als mein Packerl dann eintraf, war schon von außen riesengroß SOMMERWICHTEL zu lesen.
Da schlägt des Herzerl gleich höher und man würd´s am Liebsten gleich aufreißen.
Aber da ja ausg´macht war, erst am Sonntag zu posten,hab ich mich natürlich z´sammgrißen und es erst am Samstag geöffnet.
Und was soll ich sagen: traumhaft schöne, selbstgebastelte Dinge kamen zum Vorschein.

Eine wunder, wunderschöne Karte mit sooooooooooo vielen liebevollen Details - der Hammer!
eine beklebte Streichholzschachtel und ein ganz toller Shabby-Bilderrahmen mit Hasengitter (wollt ich immer schon haben!).
DANKE liebe Katja!!!! Du hast´s genau getroffen; ich hab eine RIIIIIIIIIIIESENFREUDE mit deinen
wundervollen Geschenken.





Leider hab ich gestern Abend erfahren,daß mein Packerl bei der lieben Jutta vom "Zuckerzahn"-Blog
noch nicht angekommen ist!
Aber es ist auf dem Weg-bitte,bitte nicht traurig sein!!!

Und an alle anderen lieben Bloggerinnen:
Danke,daß mich einige doch noch nicht vergessen haben, und nachfragten, wie´s mir geht.
Na ja - es geht so. Die Hochwasserkatastrophen (bei uns zu Haus Gott sei Dank nicht) und der Tod eines
lieben Freundes mit 55 Jahren haben mich wieder einmal sehr getroffen.

Und ein herzliches Willkommen an meine neuen Leser; schön, daß ihr da seid!!!!

Und natürlich VIIIIIIIIIIIIIIIEEEELEN DANK an die liebe Nicole für die viele Zeit, die sie geopfert hat um vielen von uns eine Freude zu machen!
Es hat wieder sehr Spaß gemacht!

Alles Liebe,
eure Birgit





Kommentare:

  1. Liebe Birgit!

    Du bist sehr schön geschenkt worden!
    Ich freue mich mit Dir!

    Es ist schön von Dir zu hören! :-)
    Auch, wenn es Dir verständlicherweise nicht so gut geht!
    Fühl Dich in Gedanken umarmt!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Biggi,
    du hast aber sehr schöne Dinge bekommen,mit gefällt alles.
    Hab viel Freude damit.
    Es ist schön, wieder etwas von dir zu lesen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,
    ich freue mich so, dass Du trotz aller nicht so schönen Dingen, bei mir und dem Wichteln mitgemacht hast.
    Ich hoffe, dass wir in nächster Zeit wieder öfter von Dir hören, nicht erst wieder im Herbst zum nächsten Wichtel...*g*
    Deine Geschenke sind klasse, besonders der Bilderrahmen ist super.
    Hab nun noch einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Wichtelpaket! Viel Freude mit den schönen Dingen!

    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgit,
    das sind ja wirklich wunderschöne Geschenke!
    Tolle Sachen hat Dir Deine Wichtelmama da geschickt!
    Ich wünsche Dir viel Freude damit!
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit, das sind ja supertolle Wichtelgeschenke (war bei Deiner "Wichtelmama" ja auch nicht anders zu erwarten!!!). Schön, dass Du Dich nicht unterkriegen lässt, liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit
    auch du bist so herzlich beschenkt worden. Ich freue mich mit dir.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Birgit, schön wieder etwas von dir zu lesen!
    Schön dass du auch beim Wichteln mitgemacht hast! Ist doch immer wieder toll, oder?
    Der Shabby Bilderrahmen ist ja klasse und die anderen Sachen passen auch toll bei dir rein!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Geschenke! Schön, dass du wieder da bist!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Birgit,
    es ist schön, wenn du dich über mein Päckchen gereut hast.
    Ich war doch sehr in Sorge, weil man nie etwas von dir lesen konnte. Und nun schreibest du auch warum. Das ist natürlich ein sehr trauriges Ereignis und es tut mir sehr leid.
    Um so mehr danke ich dir, dass du trotzdem dein Paket mit uns geteilt hast und heute einen Post darüber geschrieben hast. Und wie du siehst, du wurdest auch schon von vielen anderen vermisst.
    Ich würde mich freuen, in Zukunft öfter mal von dir zu lesen. Und dein Osterbraten werde ich demnächst mal probieren :O)
    Ganz liebe Grüße sendet Katja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Birgit,
    Deinen Blog kannte ich noch nicht. Durch das wichteln hat sich das geändert. Schön Dich kennenzulernen. Schöne Schachen hattest Du in Deinem Paket. Ich wünsche Dir sehr viel Spaß damit.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Birgit,
    schöne Wichtelgeschenke hast du da bekommen.
    Ich wünsch dir ganz viel Freude damit.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Oh liebe Birgit,

    vielen lieben Dank...ich hab mich so gefreut!

    Hab`einfach deinen Blog nicht ausfindig machen können, aber nun :-)))!

    ...und so schön ist`s hier...zum Glück gibt es das Wichteln...sonst wäre mir dein schöner Blog sicher verborgen geblieben!

    ...und du bist auch so schön "bewichtelt" wurden!

    Also nochmal Danke...hole schnell die Verlinkung auf meinem Blog nach!

    Liebste Grüße

    Jutta:-)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Birgit, endlich melde ich mich auch mal wieder! Die Geschenke, die du erwichtelt hast, sehen wirklich toll aus - genau dein Stil, perfekt zu eurem schönen Haus passend! :o) Ich wollte dir auch für deine liebe E-Mail danken, leider hab ich noch keine Antwort zustandegebracht und das mit dem "Bloggertreffen im Juni" ist inzwischen ja hinfällig... war diesmal wohl nix. Alle zu sehr vom Trubel hin und hergerissen...(Ich glaube, im Moment geht es vielen so, dass Bloggen samt Drum und Dran ein bisserl hintansteht - aber das wird auch mal wieder anders werden.) Das mit eurem Freund tut mir sehr, sehr Leid - auch Freunde von uns haben erst vor kurzem zwei noch relativ junge Männer aus ihrem Freundeskreis begraben - umso wichtiger ist es, das eigene Leben so intensiv zu leben wie nur möglich!!! Ich schick dir ganz herzliche Rostrosen-Juli-Grüße!
    Herzlichst, Traude

    AntwortenLöschen
  15. Hallo du Liebe,
    danke für deine lieben Zeilen! Ja, mir hat's auch leid getan, dass wir uns in Halbturn nicht mehr gesehen haben, ihr seid offenbar schon auf dem Sprung gewesen, als ich Christine per Handy erreicht habe... Aber wir sind ja nciht aus der Welt, irgendwann wird unser WIedersehen schon klappen. Bei mir ist momentan eh auch kaum Freizeit zwischen arbeiten und meine Mutter abwechselnd im Spital und im Pflegeheim besuchen... Weiterhin viel Spaß und auch viel Erfolg beim Gehirnzellen rauchen lassen :o)) und ganz, ganz liebe Rostrosengrüße von der Traude ღ

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgit, sodala, jetzt hinterlasse ich dir hier noch einen Kommentar - denn es war schön, dass du - auch wenn diene Zeit knapp ist - beim Bloggertreffen dabei gewesen bist - und ich hoffe wirklich sehr, dass du hier wieder ein paar Bilder einstellst, z.B. von deiner Weihnachtsausstellung!
    Die Fotos von gestern hab ich übrigens auch schon in meinen Blog eingestellt - ich hoffe, es ist ok für dich, dass ich doch nicht ganz auf ein "Gruppenfoto" verzichten konnte - falls nicht, sag's mir bitte rundheraus...
    Fühl dich herzlichst rostrosig gedrückt!!!
    Alles Liebe und bis bald, Traude

    AntwortenLöschen
  17. hallo liebe birgit,
    ein bissl ungewöhnlich beim sommer-wichteln-post weihnachtswünsche zu hinterlassen. aber wie traude auf ihrem blog schreibt: lebe lieber ungewöhnlich. also: ich wünsche dir und deinen liebe auf diesem wege ein wunderschnönes ruhiges weihnachtsfest und einen guten rutsch ins neue jahr!
    herzliche grüße (hoffentlich bis bald)
    margit

    AntwortenLöschen